Zu meiner Person

Ja, wenn es Ihnen ausschließlich um das Thema Effizienz geht, egal was das für Ihre Mitarbeiter bedeutet, dann bin ich wahrscheinlich nicht der richtige Begleiter für Sie. Das heißt im Umkehrschluss auf keinen Fall, dass Effizienz und Effektivität für meine Arbeit keine Rolle spielen. Doch ich habe immer wieder erfahren, dass eine reine Funktionsorientierung auf lange Sicht für Unternehmen eher schädlich ist. Beides muss stimmen: die Leistung der Beteiligten (und damit der wirtschaftliche Erfolg für das Unternehmen) auf der einen Seite und die Berücksichtigung persönlicher Bedürfnisse auf der anderen Seite. Nur wenn beides stimmt, werden Sie erfolgreich sein!

Doch hier noch etwas mehr zu mir:

riess

Fachlicher Hintergrund

  • Diplom-Betriebswirt (BA)
  • Verbandszertifizerter Business-Trainer (dvct)
  • Systemischer Business Coach (Steinbeis Hochschule Berlin)
  • NLP-Practitioner (DVNLP)
  • Businessmoderator (Prof. Hilpert)
  • Klärungshelfer in Konflikten (Dr. Christoph Thomann)
  • Grossgruppenmoderator (Hinnen und Hinnen)
  • ... und noch Einiges mehr!

Durch regelmäßige Fortbildungen und  meine Lehrtätigkeit an der Dualen Hochschule halte ich mein Wissen aktuell und habe Zugang zu anderen Trainern und Professoren im Rahmen von Supervisionen.

Highlights meiner Tätigkeit

  • 2010: Gewinner des Trainerpreises des Bundesverbands ausgebildeter Trainer und Berater (BaTB e.V.)
  • 2011: Gewinner des Coach- und Trainer-Awards vom Deutschen Verband für Coaching und Training (dvct e.V.)

...jeweils verliehen für herausragende Trainings- und Entwicklungskonzepte. Darauf bin ich stolz!

Das macht mich noch aus

  • Langjährige Erfahrung im Technologie- und Industrieumfeld
  • Die Fähigkeit komplizierte Zusammenhänge verständlich und hoch strukturiert darzustellen
  • "Dolmetscher" zwischen verschiedenen Bereichen zu sein (die Klassiker: "IT und Anwender", "Technik und Produktion", usw.)
  • Tacheles reden und Kernpunkte herausstellen
  • Empathie und hohe Wertschätzung für unterschiedliche Sichtweisen
  • Lösungsorientiertes und ganzheitliches Vorgehen

Diese Unternehmen schätzen meine Begleitung

  • Hochschule Künzelsau
  • Duale Hochschule Baden Württemberg (DHBW)
  • IHK-Zentrum für Weiterbildung
  • sowie zahlreiche Unternehmen aus der Wirtschaft (Ansprechpartner für Referenzen auf Anfrage)

Und hier gibt es das Profil zum Ausdrucken

 

Kontakt

Notfall, Konkretes Projekt,
Oder einfach Interesse?

Maik Riess
Institut für systemische Ent-Wicklung
E-Mail: office@riess-network.de
Telefon: 07931 - 482061